Battle of Bands

Battle of Bands

Am Freitag den 14.07.17 ging das legendäre Battle of Bands in eine neue Runde. Zwar war es etwas kühl und auch für ein Stündchen etwas regnerisch im Strandbad Seewinkel. Der guten Laune der Anwesenden schadete dies jedoch nicht. Immerhin um die 100 Besucher erlebten den Enthusiasmus der jungen Bands und MusikerInnen. Diesmal gab es keinen Wettbewerb zwischen den Bands, was nicht heißen soll, dass es beim nächsten Mal wieder anders wird. Kern der Veranstaltung war es, dem Nachwuchs eine Plattform zu geben und sich vor dem Herrschinger Publikum zu präsentieren.

Das Konzert ist eine wiederkehrende Veranstaltung, die der erste Jugendbeirat eingeführt hat und die von den nachfolgenden Beiräten übernommen wurde. Sie hat sich in den letzten Jahren zu der wichtigsten und größten jugendkulturellen Veranstaltung Herrschings entwickelt.

Der Jugendbeirat stellt eine Bühne, Technik und professionelles Sicherheitspersonal, die die Ausweise der überwiegend jugendlichen Besucher kontrollieren und für die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes auf dem Gelände sorgen. Sämtliche zusätzliche Arbeitsleistung (Planung, Sponsorensuche, Aufbau, Abbau, Eingang, Aufräumarbeiten, etc.) wird ehrenamtlich durch den Jugendbeirat geleistet.

Finanziert wird die Veranstaltung durch Eintrittsgelder, Spenden und einen Zuschuss der Gemeinde. Die Veranstaltung ist nicht gewinnorientiert, im Vordergrund steht eine sichere, jugendgerechte Veranstaltung, durchgeführt von Jugendlichen für Jugendliche.

Battle of Bands 2017

Battle of Bands 2016

Battle of Bands 2013

 

zurück

"Stellwerk" - Haus der Jugend

Baderstraße 25
82211 Herrsching a. Ammersee

Tel: 08152 37490
E-Mail: jugendpflege@herrsching.de

Stellwerk # haus der jugend

Offener Betrieb

Dienstag 15  bis 20  Uhr
Mittwoch 15  bis 20  Uhr
Donnerstag 15  bis 19  Uhr
Freitag 14  bis  20 Uhr

Änderungen vorbehalten, siehe News
Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)